Halleluja Gott zu loben bleibe meine Seelenfreud Orgelkonzert

Streichquartett der Neuen Lausitzer Philharmonie:

Max Hilfenhaus, Violine I
Kateřina Čiklova, Violine II
Tadeusz Rożek , Viola
Markus Wehrle, Violoncello
KMD Reinhard Seeliger, Görlitz (Orgel)

 

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Präludium und Fuge D-Dur BWV 532
(Orgel solo)

Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)
Konzert g-Moll op. 4 Nr. 1 für Orgel und Streichquartett
Larghetto, e staccato - Allegro -Adagio - Andante

Johann Sebastian Bach
Choralfantasie „Ein feste Burg ist unser Gott“ BWV 720
(Orgel solo)

Gerard Bunk (1888 - 1958)
Legende op. 55 b für Orgel und Streichquartett

Astor Piazzolla (1921 - 1992)
„Four for Tango“
(Streichquartett)

***

Antonín Dvořák (1841 - 1904)
Streichquartett d-Moll, op. 34
Allegro - Alla Polka. Allegretto scherzando - Adagio - Poco Allegro

 

Max Reger (1873 - 1916)
Fantasie über den Choral
„Halleluja! Gott zu loben, bleibe meine Seelenfreud“ op. 52, Nr. 3
(Orgel solo)

Reinhard Seeliger, 1959 in Hirschberg/Saale geboren, studierte an der Hochschule für Musik Weimar Kirchenmusik (Orgel bei Johannes Schäfer). Anschließend absolvierte er Meisterkurse bei Ferenc Gergely in Budapest und bei Milán Šlechta in Prag. Reinhard Seeliger arbeitete von 1985 bis 1994 als Dozent an der Hochschule für Kirchenmusik in Görlitz und leitete diese dann von 1994 bis 2008 als Rektor. Seit 1990 ist Reinhard Seeliger Kantor der Görlitzer Peterskirche. Zudem leitet er seit 1996 den Görlitzer Bachchor und organisiert seit 1997 die Görlitzer Bachwochen. Konzerte in vielen Ländern, CD-Einspielungen sowie zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte machten Reinhard Seeliger zu einem international gefragten Organisten. Als Hauptinitiator des Neubaus der berühmten Görlitzer Sonnenorgel, den er mit viel Engagement und Beharrlichkeit durchsetzte, ist er Vorsitzender des Freundeskreises Görlitzer Sonnenorgel e. V und zudem seit 1997 deren Organist. Reinhard Seeliger ist darüber hinaus Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg - Schlesische Oberlausitz. Er war Mitglied der Jury beim Internationalen Orgelwettbewerb in Biarritz (Frankreich).

Termine

Sa, 30.09.2017, ­20:00 Uhr Ticket buchen

Tickets bei eventim.de

Veranstaltungsort

Konzertkirche

Außen: Gotische Backsteinkirche Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz. Als...

Weiterlesen

Ticket-Service Neubrandenburg

  • Ticketverkauf regionaler und überregionaler Veranstaltungen
  • Beratung zu Preisgruppen, Bestuhlungsplänen, Ermäßigungen, Reservierungen
  • Versandservice von Tickets
  • Veranstaltungsinformationen
  • Open-Air-Tickets

AGB Ticket Service Stand Juni 2018

Öffnungszeiten

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1
Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Rückabwicklung VA Gutscheine Allgemeine Information

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

 

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1

Öffnungszeiten  
Montag - Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Rückabwicklung VA Gutscheine Allgemeine Information

Corona-Informationen
Neubrandenburg, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte