Inka Bause Lebenslieder!

INKA singt! Singt wieder. 10 Jahre nach ihrer letzten Album-Veröffentlichung geht INKA wieder auf Tournee.

Weit weg vom Erfolg als Moderatorin gab es viele Jahre davor und daneben ein Leben als  Sängerin.

Es gibt viel zu erzählen -  Kindheit und das Erwachsenwerden in der DDR, Lehrjahre in einem Paralleluniversum Ost/West, ihr Leben als Mutter, erfolgreiche Moderatorin - und angekommen in Deutschland.

Es sind Lieder, die uns ein Leben lang begleiten. So auch INKA. Lebenslieder.

INKAs  Lieblingslied aus dem Kindergarten, ein Pionierlied aus der Schule und das Lied ihrer ersten Liebe. Sie singt ihre Hits als „erster und letzter Teenistar der DDR“ (BILD) und  Songs ihres Vaters, dem erfolgreichen Komponisten Arndt Bause. Lieder ihrer Idole und von Künstlern, mit denen sie gemeinsam auf der Bühne stand und die sie beeindruckt haben.

Das alles wird begleitet von Anekdoten aus ihrem Leben und einer kleinen,  feinen Live-Band.

Das ist Inkas persönlichstes Projekt in 35 Jahren Karriere.

Termine

So, 28.10.2018, ­18:00 Uhr Ticket buchen

Tickets bei eventim.de

Veranstaltungsort

Konzertkirche

Außen: Gotische Backsteinkirche Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz. Als...

Weiterlesen

Ticket-Service Neubrandenburg

  • Ticketverkauf regionaler und überregionaler Veranstaltungen
  • Beratung zu Preisgruppen, Bestuhlungsplänen, Ermäßigungen, Reservierungen
  • Versandservice von Tickets
  • Veranstaltungsinformationen
  • Open-Air-Tickets

AGB Ticket Service Stand Juni 2018

Öffnungszeiten

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1
Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Rückabwicklung VA Gutscheine Allgemeine Information

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

 

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1

Öffnungszeiten  
Montag - Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Rückabwicklung VA Gutscheine Allgemeine Information

Corona-Informationen
Neubrandenburg, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte