TRADITIONELLER NEUJAHRSFRÜHSCHOPPEN Die größte Neujahrsfete der Stadt!

Am 01. Januar 2017 schmückt sich die Stadthalle Neubrandenburg traditionell für : „Prosit Neujahr“ heißt es dann beim Traditionellen Neujahrsfrühschoppen, präsentiert von der Veranstaltungszentrum Neubrandenburg GmbH.
Aus dem Veranstaltungskalender der Stadt ist der Frühschoppen seit eh und je nicht mehr wegzudenken.
Grund genug, dass DJ RBO und DJ LITTLE gleich im Doppelpack für ein musikalisches Neujahrs-Feuerwerk sorgen werden.

Traditionell wird es, wenn die VIER TORE MUSIKANTEN die Bühne betreten und mit zünftiger Blasmusik das neue Jahr musikalisch
begrüßen. Doch nicht nur auf der Bühne wird den Besuchern einiges geboten: Vom Katerfrühstück über ein Begrüßungsgetränk für alle Gäste bis hin zu leckeren Drinks - für jeden wird etwas dabei sein. Diese Party und zugleich Treff mit Freunden darf man auf keinen Fall verpassen.

Tickets:

TICKET-SERVICE im HKB, Marktplatz 1
Telefon 0395 55 95 127

Termine

So, 01.01.2017, ­10:00 Uhr

Veranstaltungsort

BAUSTELLE: Stadthalle Neubrandenburg

Das über 50 Jahre alte Baudenkmal (Architekt Ulrich Müther) wird saniert! Die Stadthalle...

Weiterlesen

Ticket-Service und Touristinfo Neubrandenburg im HKB

Mit uns haben Sie immer gute Karten!
  • Ticketverkauf regionaler und überregionaler Veranstaltungen
  • Beratung zu Preisgruppen, Bestuhlungsplänen, Ermäßigungen, Reservierungen
  • Versandservice von Tickets
  • Veranstaltungsinformationen
  • Open-Air-Tickets

AGB Ticket Service Stand Juni 2018

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Festtagen
24.12.2022: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Silvester bleiben die Serviceeinrichtungen geschlossen

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

 

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Festtagen
Samstag, 24.12.2022: 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Silvester bleiben beide Einrichtungen geschlossen