Eröffnungskonzert NEUBRANDENBURGER JAZZFRÜHLING FLAT EARTH SOCIETY ORCHESTRA & FILM (BEL)

Eröffnungskonzert NEUBRANDENBURGER JAZZFRÜHLING

(c) Rudy Carlier

„Die Austernprinzessin“ von Ernst Lubitsch erzählt die Geschichte des Austernmagnaten Quaker, der so reich ist, dass er sogar einen Butler hat, der seine Zigarre hält während er raucht. Das einzige, was König Quäker möglicherweise beeindrucken könnte, wäre, seine Tochter Ossi einen echten Prinzen heiraten zu lassen. Er findet einen armen Prinzen, Prinz Nucki, der seinerseits seinen Freund Joseph losschickt, um sich ein Bild von Ossi zu machen... „Die Austernprinzessin“ markiert einen Wendepunkt in der Komödie von Regisseur Ernst Lubitsch. Er lässt den Slapstick hinter sich und entwickelt sich zu einer raffinierten Form der Satire.

Für das Flanders International Film Festival – Gent schrieb der Komponist Peter Vermeersch die Musik für die Austernprinzessin und FES begleitet diesen Film live. Dieses Projekt verbindet einen Regisseur von historischer Bedeutung mit dem erfrischenden FES-Ansatz und spricht damit nicht nur das gewohnte Publikum von Musikliebhabern, sondern auch Filmfans an.

Im zweiten Konzertteil begleitet FES mehrere Kurzfilme.

Termine

Mi, 27.09.2023, ­20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der Kultur und Bildung

Das Haus der Kultur und Bildung (HKB) als zentraler Veranstaltungsort bietet multifunktionale...

Weiterlesen

Ticket-Service und Touristinfo Neubrandenburg im HKB

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Hinweis:
Das Team freut sich auf Ihren Besuch!

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de