Henrietta in Fructonia AOK-Kindertheater: Tour 2017

Die Vorstellungen um 08:30 Uhr und um 10:00 Uhr sind ausgebucht!

Henrietta in Fructonia ist das Kindertheater der AOK Nordost zu den Themen gesunde Ernährung und Bewegung im Grundschulalter.

Henrietta in Fructonia ist ein lustiges Theaterstück für Kinder, das Bewegung und gesunde Ernährung auf überraschende Art und Weise in Szene setzt. Bewegungsmangel und schlechte Ernährung im Kindesalter sind oft der Beginn chronischer Erkrankungen. Henrietta in Fructonia ist Herzstück einer langfristig angelegten, landesweiten Präventionskampagne, zu der auch ein umfangreiches begleitendes Informationsangebot für Eltern und Lehrer gehört. Vor zehn Jahren ging die AOK mit dem Theaterstück erstmals bundesweit auf Tour – und traf bei jeder Vorstellung auf leuchtende Kinderaugen, begeisterte Zuschauer und zufriedene Lehrer. Im Jubiläumsjahr 2016 gehen Henrietta, Quassel und Co. nun erneut bundesweit auf große Tour, um die zurückliegenden Dekade angemessen zu feiern. Lehrer und Schüler sind herzlich eingeladen und können sich online anmelden, um eine Aufführung in ihrer Region zu erleben.

Der neueste Streich aus dem Präventionstheaterprojekt der AOK Nordost thematisiert das Zusammenleben in der Familie mit all seinen Facetten und zeigt auf, wie sehr gemeinsame Regeln und Rituale das Miteinander in Familie und Schule erleichtern. Die Gesundheit von Kindern hängt nicht nur davon ab, wie sie sich ernähren und wie viel sie sich bewegen. Gesundheit ist auch eine Frage des sozialen Gefüges, in dem Kinder aufwachsen. Die aktuelle AOK-Studie „Familie und Gesundheit“ bestätigt diese These: Demnach muss zunächst die familiäre Grundlage stimmen, Faktoren wie ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung, der Aufbau sozialer Kompetenzen und seelische Ausgeglichenheit müssen einen Platz im Leben eines Kindes haben. Dabei meint „Familie“ nicht nur die klassische Konstellation aus Vater, Mutter und Kind. Das System Familie kann in unterschiedlichsten Formen funktionieren.

Schulen und Kitas sind ebenfalls Teil des Systems „Familie“. Gleichzeitig sind sie oft der Grund für Konflikte zwischen Kindern und Eltern. Kein Thema wird in Familien so heiß diskutiert wie Schule. Das kommt nicht von ungefähr: Pädagogische Einrichtungen spielen für Kinder in emotionaler und sozialer Hinsicht eine ähnlich wichtige Rolle wie die Eltern. Auch in Schule und Kita bestimmten Werte, Regeln und Rituale das Miteinander. Im Idealfall erleben und erlenen Kinder in Schule oder Kita und zu Hause das gleiche Werte- und Regelsystem. Schlagwörter dabei sind: Offenheit und Kooperationsbereitschaft. Auf der Basis der AOK-Studienergebnisse entstand das überarbeitete Konzept des AOK-Kindertheaters. Kernthemen bleiben: gesunde Ernährung, Bewegung, seelische Gesundheit und soziale Kompetenzen. Allerdings verschiebt sich im neuen Stück der Fokus auf den Schwerpunkt „gesundes Familienleben“. Das Theaterstück soll Impulsgeber sein und Anregungen für einen gesundheitsfördernden Alltag in Familien geben. Es soll die Basis für eine weitere Auseinandersetzung mit dem Thema innerhalb sozialer Gemeinschaften sein – in der Familie, in der Schule oder in der Kita.

Termine

Di, 27.06.2017, ­08:30 Uhr

Veranstaltungsort

BAUSTELLE: Stadthalle Neubrandenburg

Das über 50 Jahre alte Baudenkmal (Architekt Ulrich Müther) wird saniert! Die Stadthalle...

Weiterlesen

Ticket-Service und Touristinfo Neubrandenburg im HKB

Mit uns haben Sie immer gute Karten!
  • Ticketverkauf regionaler und überregionaler Veranstaltungen
  • Beratung zu Preisgruppen, Bestuhlungsplänen, Ermäßigungen, Reservierungen
  • Versandservice von Tickets
  • Veranstaltungsinformationen
  • Open-Air-Tickets

AGB Ticket Service Stand Juni 2018

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Festtagen
24.12.2022: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Silvester bleiben die Serviceeinrichtungen geschlossen

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

 

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Festtagen
Samstag, 24.12.2022: 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Silvester bleiben beide Einrichtungen geschlossen