Nordkurier-Sinfoniker Neue Philharmonie, Berlin

Werke von Mozart und Tschaikowski

Dirigent: Andreas Schulz
Moderation: Juri Tetzlaff

Traditionelles Herbst-Konzert der Nordkurier Sinfoniker

Bereits zum vierten Mal präsentieren die Nordkurier Sinfoniker ihre traditionellen Konzerte in der Konzertkirche Neubrandenburg. Zu hören gibt es in diesem Jahr den „Schwanensee“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und Auszüge aus „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Auch ein beliebtes Gesicht ist wieder mit dabei.

Die Nordkurier Sinfoniker präsentieren am 18. Oktober 2018 in der Konzertkirche Neubrandenburg zum vierten Mal in Folge ihr traditionelles Herbst-Konzert. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr der „Schwanensee“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und Auszüge aus „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Herbst-Konzert besteht traditionell aus einem Kinder- und einem Sinfoniekonzert. Das Kinderkonzert beginnt um 15.30 Uhr und hält für alle jungen Zuhörer viele bekannte Melodien aus Mozarts „Die Zauberflöte“ bereit. Um 19.00 Uhr folgt dann das Sinfoniekonzert. Auch hier gibt es in der ersten Konzerthälfte Auszüge und Melodien aus „Die Zauberflöte“ zu hören. Im zweiten Teil erklingt dann der „Schwanensee“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

Musikalischer Leiter der Nordkurier Sinfoniker ist Andreas Schulz. Er wird das Konzert dirigieren. Unterstützung bekommt er an diesem Abend vom bekannten KiKA-Moderator Juri Tetzlaff, der durch das Programm führt und das Konzert durch Erzählungen bereichert. Veranstaltet wird das Herbst-Konzert der Nordkurier Sinfoniker von der Nordkurier Mediengruppe. „Wir freuen uns sehr, dass wir bereits zum vierten Mal in Folge in der Konzertkirche Neubrandenburg die Nordkurier Sinfoniker präsentieren können. Wie in den vergangenen Jahren werden die Konzertbesucher einen unterhaltsamen und hochkarätigen Abend erleben“, verspricht Lutz Schumacher, Geschäftsführer der Nordkurier Mediengruppe. „Mit den Nordkurier Sinfonikern“, so Lutz Schumacher weiter, „wollen wir unseren Beitrag zum Erhalt der kulturellen Vielfalt in der Mecklenburgischen Seenplatte leisten und unseren Leserinnen und Lesern ein kulturelles Highlight bieten.“

Hinter den Nordkurier Sinfonikern steht das 2016 von Andreas Schulz gegründete Orchester der Neuen Philharmonie aus Berlin. Entstanden ist es aus dem Jungen Sinfonieorchester Berlin. Über die Jahre hat sich aus den einstigen Amateurmusikern ein junges, enthusiastisches und professionelles Orchester entwickelt, das mit frischen Interpretationen zahlreiche Zuhörer und Zuhörerinnen begeistert.

Termine

Do, 18.10.2018, ­19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Konzertkirche

Außen: Gotische Backsteinkirche Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz. Als...

Weiterlesen

Ticket-Service und Touristinfo Neubrandenburg im HKB

Mit uns haben Sie immer gute Karten!
  • Ticketverkauf regionaler und überregionaler Veranstaltungen
  • Beratung zu Preisgruppen, Bestuhlungsplänen, Ermäßigungen, Reservierungen
  • Versandservice von Tickets
  • Veranstaltungsinformationen
  • Open-Air-Tickets

AGB Ticket Service Stand Juni 2018

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Festtagen
24.12.2022: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Silvester bleiben die Serviceeinrichtungen geschlossen

Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

 

Ticket-Service und Touristinfo im HKB, Marktplatz 1

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr